Social Media für Hotels und Gastgewerbe

Social Media im Hotelmarketing bringt Wettbewerbsvorteile und neue Gäste

Wenn Sie in der Tourismus-Branche oder dem Gastgewerbe tätig sind, sollten Sie eher früher als später Social Media Kanäle wie beispielsweise Facebook, Google+, Twitter etc. für Ihr Marketing nutzen. Denn auch die klassische Hotelwerbung befindet sich im Wandel. So werden die sozialen Netzwerke in der Hotellerie von einigen Unternehmen schon seit einigen Jahren erfolgreich eingesetzt. Das Ergebnis: Social Media funktioniert in der Hotellerie und dem Gastgewerbe ebenso gut, wie in jeder anderen Branche. Die Netzwerke bringen Wettbewerbsvorteile mit sich, sorgen für mehr Gäste und bringen Sie auch in den digitalen Medien ins Gespräch.

Warum Social Media Wettbewerbsvorteile bringt:

Wenn Sie Social Media für Ihr Hotelmarketing nutzen, führt das sehr sicher zu einer erhöhten Aufmerksamkeit unter Gästen und potentiellen Gästen. Sie müssen Ihre Gäste nicht „suchen“, sondern werden von ihnen gefunden, besser noch: Sie stehen mit Ihren Gästen und vielen weiteren potenziellen Kunden und Interessenten in ständigem Kontakt. In den sozialen Netzwerken kommunizieren Sie mit „Freunden“. Ihre Hotelwerbung wird deshalb auch nicht als aufdringlich empfunden, sondern ist gewünscht und wird vom potenziellen Gast wohlwollend wahrgenommen. Dieser Umstand verschafft Ihnen einen gewaltigen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz, die Social Media nicht für ihr Hotelmarketing einsetzt.

Mehr Gäste und Umsatz durch Social Media

Hotelwerbung ist nur dann effektiv, wenn Sie Ihre Zielgruppe erreichen. Hierzu haben Sie die Gelegenheit, wenn Sie die sozialen Netzwerke nutzen. Denn es stehen völlig unterschiedliche Netzwerke für die Hotellerie zur Auswahl, über die Sie exakt Ihre Zielgruppe ansprechen können. Sie haben lediglich die Aufgabe herauszufinden, welche Plattformen für Ihr Hotelmarketing infrage kommen. Deshalb sollten Sie, bevor Sie Social Media in Ihre Hotelwerbung integrieren, zuallererst Ihre Zielgruppe identifizieren, damit Sie die für Sie geeignete Plattform benutzen und nicht Ihre Ressourcen verschwenden, indem Sie sich in sämtlichen Social-Media-Kanälen engagieren.

Hierbei und bei vielen weiteren Aktivitäten kann ich Ihnen zur Seite stehen.

Hotelmarketing mit enormer Werbereichweite

Noch nie zuvor war es im Tourismus, speziell in der Hotellerie möglich, Tausende potenzielle Gäste auf sämtlichen Erdteilen gleichzeitig anzusprechen. Mit Social Media hat die Hotelwerbung längst ihre bisher nur regionale Reichweite überschritten. Bedenken Sie: Nur ein einziger origineller Post oder Tweet, kann Ihr Etablissement buchstäblich über Nacht weltweit bekannt machen.Originelle Beiträge verbreiten sich viral. Sie werden von der Netzwerkgemeinde immer wieder geteilt, sodass sich Ihre Werbebotschaft sogar das Potenzial besitzt, sich über Kontinente hinweg zu verbreiten.

Ich für Sie?

  • Schulung, Seminare und Workshops „Social Media für Hotels“
  • individuelle Beratung und Begleitung für Sie in den Social Media Plattformen
  • Redaktionsplanung, Erstellung von Texten, Posts, Beiträgen
  • und vieles mehr

Sie wollen mehr wissen? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf und schreiben Sie mir jetzt eine E-Mail. Ich rufe Sie gern und so schnell wie möglich zurück.

JETZT kostenlos und unverbindlich anfragen