Social Media für Restaurants und Gastronomie

Facebook, Twitter, Youtube und co. erobern die Welt. Dies betrifft jedoch nicht nur den privaten Sektor, sondern vor allem auch berufliche und geschäftliche Bereiche, denn im Internet lassen sich sehr gut passende Informationen bereit stellen, Menschen ansprechen und Werbung platzieren. Während sich die User/Nutzer auf Facebook und anderen Plattformen untereinander vorwiegend privat austauschen, können Firmen und Unternehmen die Chance der Aufmerksamkeit nutzen und dabei auf ihre Zielgruppen genau in diesem Moment zugreifen, wo sie dafür empfänglich sind. Besonders in Branchen, wo es um die Nähe zu den Menschen geht, bietet sich das Social Media Marketing förmlich an. Deshalb ist die Präsenz – nicht nur über Werbung – im Internet für Restaurants und die Gastronomie ein großer Vorteil. Veranstaltungen und Highlights können kostengünstig oder gar kostenfrei beworben werden, Informationen können strategisch eingesetzt werden und die reale Gemeinschaft der Gäste in der Virtualität der Sozialen Netzwerke weitergeführt werden. Nie war es so einfach, Besucher für Veranstaltungen direkt und persönlich einzuladen, oder Interessiertes Publikum dauerhaft mit Informationen zu versorgen. Social Media für Restaurants und Gastronomie ist ein Thema, mit dem sich Restaurants, Gaststätten und Kneipen durchaus genauso beschäftigen sollten, wie Hotels, Pensionen und andere Beherbergungsbetriebe.

Was ist Social Media Marketing?

Soziale Medien, wie beispielsweise Facebook, Twitter oder Youtube zeichnen sich dadurch aus, dass sich Personen mehr oder weniger öffentlich austauschen. Dabei kann es um private Dinge gehen oder auch um festgelegte Themen, an deren Diskussionen sich verschiedenste Leute beteiligen. Diese Postings, Tweets oder Videos sind oft für die ganze Welt sichtbar und können von jedem Ort der Welt aus abgerufen werden. Das Social Media Marketing macht sich diese Plattformen und vor allem diese enorme potentielle Reichweite zu Nutzen, denn die Akzeptanz der Benutzer gegenüber dieser Art der Inhaltsverbreitung (und auch Werbung) ist im Vergleich zur TV-Werbung oder zu nervigen Werbeanzeigen sehr hoch. Dadurch kann Werbung, für zum Beispiel verschiedenste Veranstaltungen, kostengünstig und zielgruppenorientiert geschalten werden und somit das bestmögliche Ergebnis für Firmen und Unternehmen erreichen. Die Kundennähe und die Möglichkeit der Personen, frei zu wählen, sorgt außerdem für eine enge Kundenbindung und mehr Vertrauen in das Geschäftsverhältnis beider Parteien.

Social Media für Restaurants und Gastronomie?

Beim Social Media Marketing agiere ich als Berater oder gar als Verwalter des jeweiligen Profils einer solchen Plattform. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre kommunizierten Inhalte gut präsentiert werden und die entsprechende Wirkung beim Endkunden erreicht werden kann. Mit regelmäßigen Postings, Tweets oder Videos bleiben Sie im Kopf der Endkunden und werden immer über neueste Entwicklungen und interessante Veranstaltungen informiert. In Ihrer Branche der Restaurants und der gesamten Gastronomie können dadurch die Abonnementen zeitnah und aktuell auf dem Laufenden gehalten werden. Planen Sie beispielsweise ein neues Event oder gibt es neue Produkte im Angebot, so können wir dies über den Weg der Sozialen Medien verbreiten und für eine aktive Leserschaft sorgen. Dies erhöht wiederum die Reichweite und hat letztendlich einen enormen werbewirksamen Effekt für das Restaurant und die Gastronomie.

Wie kann ich Sie beim Social Media Marketing für die Gastronomie unterstützen?

Wenn ich Sie bei der Erstellung und Begleitung Ihres Profils bei Facebook, Twitter, Youtube oder anderen bekannten Plattformen unterstützen kann, bin ich sehr gerne für Sie da. Durch mein Know-How weiß ich zudem sehr genau, welche Inhalte und Kommunikationswege für Ihre Branche der Gastronomie und der Restaurants am besten funktionieren. Die Zielgruppe und eine zu erarbeitende, zielgruppenorientierte Marketingstrategie sorgt im Laufe der Bespielung für Reaktionen, so dass Ihr Unternehmen nicht nur im Kopf der Endkunden, Gäste und Besucher bleibt, sondern Gegenstand von Diskussionen sein kann, das Empfehlungsmarketing unterstützt und sich virtuelle Gruppen und Gemeinschaften rund um Ihr Lokal finden werden.

Auf diversen Social Media Kanälen wie Facebook und Co. bieten sich zudem die Möglichkeiten, Werbekampagnen zu starten, so dass die denkbare Online Anzeigen nur bei den Usern erscheint, die den entsprechenden Interessensbereich haben oder überhaupt erst in Ihrem Umkreis Zuhause sind. Wird beispielsweise eine Karnevalsparty als Veranstaltung in Ihrer Gastronomie geplant, können wir hierfür eine spezielle Online Anzeige gestalten und auf Facebook schalten, so dass diejenigen sie sehen können, die Karneval als eines ihrer Interessensgebiete angegeben haben.

Ich für Sie?

  • Schulung, Seminare und Workshops für Social Media in der Gastronomie
  • individuelle Beratung und Begleitung Ihrer Lokalität in den Social Media Plattformen
  • Redaktionsplanung, Erstellung von Texten, Posts, Beiträgen
  • und vieles mehr

Sie wollen mehr wissen? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf und schreiben Sie mir jetzt eine E-Mail. Ich rufe Sie gern und so schnell wie möglich zurück.

JETZT kostenlos und unverbindlich anfragen