Über mich

thorstenIch bin Thorsten. Ich arbeite als selbständiger Berater, Coach und Stratege für Social Media Marketing und digitale Kommunikation, bin unter anderem Vorstand für Kommunikation im Bundesverband Community Management e.V. für digitale Kommunikation und Social Media (BVCM), Mitglied des D64 – Zentrum für Digitalen Fortschritt , war über einige Jahre 1. Vorsitzender des Wirtschaftsnetzwerkes Social Media OWL e.V.und einiges mehr.

Neben meiner Tätigkeit im Bereich Social Media und digitale Kommunikation bin ich gewerblich als Dozent für Online- und Social Media Marketing an diversen Bildungseinrichtungen bundesweit im Einsatz, bin Dozent an der IHK-Akademie Ostwestfalen (unter anderem für den Zertifikatskurs Social Media Manager IHK und diversen anderen Seminaren), halte Vorträge, Seminare und Workshops zu Themen wie Social Media Marketing, Monitoring, Facebook – Twitter und Co, Reputationsmanagement, Reichweitensteigerung, Nutzerorientierung, Suchmaschinenoptimierung und anderen Bereichen die in meine Schwerpunkte fallen.

Ich bin einer der Prüfer der unabhängigen Zertifikatsprüfung zum Social Media Manager (BVCM).

Darüber hinaus bin ich seit Oktober 2016 einer von 12 offiziellen Evernote Certified Consultant in Deutschland und berate und begleite Sie gern bei der Konzeption, Implementierung und Anwendung von Evernote im Business und darüber hinaus.

Neben Kolumnen in diversen Magazinen und Online-Publikationen (z.B. Markt & Wirtschaft Westfalen), Fachgutachten für Social Media Marketing Bücher (u.a. „Face to Face – Facebook Marketing“ Lukas Adda / Rheinwerk Verlag / „Der Social Media Manager“ – Vivian Pein / Rheinwerk Verlag), schreibe ich aktuell selbst ein Buch zu Social Media im Unternehmenseinsatz.

Zu meinen Kunden gehören bundesweit Einzelpersonen, Organisationen und Vereine, kleine und mittelständische Unternehmen, sowie Konzerne, Kommunen und Global Player. Bei Rücksprache erhalten Sie gern Referenzen und Namen.

In meiner „Freizeit“ bin ich als Alleinerziehender Vater von zwei Töchtern auch privat eingespannt. In der lippischen Gemeinde Schlangen moderiere ich das von mir 2005 ins Leben gerufene Schlänger Kneipenquiz, bin Hallensprecher der Handballabteilung des VfL Schlangen, Moderator diverser anderer lokaler Events und mehr oder weniger aktiver Geocacher.